In Leipzig, Halle oder Dresden

                        Für Eure Party den richtigen Sound.  


Gibt es einen besonderen Anlass zu feiern, dann kommen die unterschiedlichsten Menschen zusammen...

Auch wenn die Musik nicht im Vordergrund steht, kann die passende musikalische Unterhaltung emotionale Momente unterstreichen, gemeinsame Erinnerungen wieder aufleben und Fremde zu Bekannten werden lassen. Im gemeinsamen Tanzen verschwindet der Alltagsdruck und alle Anstrengungen des Tages lösen sich in Entspannung auf...



Als Mister Ølsen bin ich DJ für Eure Party, Hochzeit oder Club in Leipzig, Halle, Dresden und Sachsen. 

In den letzten Jahren habe ich mir auf unzähligen Events ein Repertoire aufgebaut und Erfahrung gesammelt, um für jede Stimmung und jedes Publikum den richtigen Soundtrack zu spielen.

 

Ihr wollt mich buchen? Dann schreibt an: booking@dj-olsen.de oder ruft mich an unter 0163/7844908.

 

Wie sich mein DJ-Set auf Eurer Party anhören könnte, findet ihr hier!




Litpop 2018

Nun gehört die große Party zur Buchmesse in Leipzig schon fast zu meinen regelmäßigen Terminen im DJ-Jahr. Die Mischung aus angesagten Leserunden, Poetry-Slams und Konzerten ist wohl in dieser Mischung einzigartig in Deutschlands Kulturlandschaft.

Auf der Bühne des Konferenzsaals im Rathaus zu Leipzig stand diesmal der großartige Romano, der durch seinen basslastigen Trap-Rap und die markanten blonden Zöpfe die Menge zum Ausrasten brachte. Nach dem Konzert war ich mit meinem DJ-Kollegen Sergej Klang an den Decks, um die Leseratten zum Po-Wackeln zu bringen...

Celebrity Weddings

Die Reichen, Schönen und Berühmten haben schon immer die fulminantesten Parties gefeiert. Hochzeiten stehen dabei natürlich ganz weit oben... Was gibt es Schöneres, als seine Popstar-Millionen für das Fest der Liebe zu verballern? Das Internet ist voll von Wedding-Fotos. Ein paar meiner Lieblings-Stars hab ich hier für Euch mal gesammelt... Vielleicht taugt's ja zur Inspiration?

Ach übrigens: Erkennt ihr, wer sich hier alles das JA-Wort gibt?

Julfest bei IKEA

Am 2. Dezember durfte ich mit meinen Freunden von der Indierock-Coverband Jim Jupiter die "Rocking IKEA-Weihnachtsfeier" in Günthersdorf in der Nähe von Leipzig rocken! Silvio, Gitarren-Held der Band, hatte uns den Gig verschafft.  Schon cool, wenn man da auch mal nach Ladenschluss nen Gin Tonic trinken darf, wo man sonst immer nur zum Hotdog-Essen hinkommt.

Nachdem die Band tierisch eingeheizt hatte, hab ich die Möbelexperten mit Partybeats und Dancefloor Classics weichgeklopft. Swallallallaaaaaaaaaaa!

Hochzeit am Hainer See

Der Hainer See ist einer der vielen schönen Seen im Süden von Leipzig. In Kahnsdorf gibt es ein großartig saniertes Gutshaus mit einer bewegten Geschichte. Hier weilte auch Friedrich Schiller einst, von dem auch das angegliederte Schillercafe seinen Namen hat. Kristin & Steffen haben sich diese schöne Location für ihre Hochzeit ausgesucht und mit ihren Liebsten bis in die Morgenstunden zu meinem Sound getanzt.

Zum Abschluss bin ich vor der Abfahrt gleich nochmal in den benachbarten See gesprungen!

Hochzeit im Saalekiez Halle

Christian & Luise sind Freunde der großartigen Soul-Cover-Band "The Soulshakes", mit denen ich mehrmals im Jahr im Objekt 5 in Halle spiele. Die beiden haben für ihre Hochzeit ein musikalisches Programm mit viel Soul und Band und DJ gebucht und nach den Soulshakes habe ich dann die Gäste noch durch die Nacht begleitet.

Das Saalekiez ist für mich als Nicht-Hallenser ein richtiger Geheimtipp, der nur über verwinkelte Nebenstraßen erreichbar ist und direkt am Ufer der Saale liegt. Das Interieur strahlt einen gemütlichen Vintage-Chic aus und ist auch außerhalb der Hochzeitssaison einen Sonntagsausflug mit Kaffee & Kuchen wert. Es kann auch durchaus sein, dass dann gerade eine spannende Band spielt!

 

Neuer Club-Mix Online!

Bei einer Session in intimer Runde ist neulich dieser Mix entstanden. Meine Vorliebe für Funk & Soul ist unschwer zu erkennen... Und weil dabei soviele Dancefloor-Classics und Lieblingsstücke im Mixer gelandet sind, dachte ich mir, den gleich mal online zu stellen!

Allerdings kommt dabei kaum ein Klassiker ohne ein aufgepepptes Rhythmus-Korsett aus-  Funk & Soul mit Stützrädern sozusagen.

 

Eine kleine Demonstration, was in nächster Zeit von mir in den Clubs, diversen größeren Events oder auf der ein oder anderen Privatparty von mir so zu hören ist...

 

 

0 Kommentare

Silvester 2016

Den Jahresabschluss habe ich 2016 mit Freunden gefeiert. Als Location wählten wir das Mørtelwerk im Kanal 28 in Leipzig-Plawitz. Schon im Vorfeld bemerkten wir ein reges Interesse an unserer Party.

Unter dem Motto "Glitzer, Baby!" war es dann auch  nicht verwunderlich, dass die Hütte an dem Abend ordentlich mit Ladies & Gentlemen in Glitzer-Sakkos und goldenen Kleidern gefüllt war. Der Eintritt war frei und so haben die Gäste ihr Portemonnaie großzügig für unsere Spendenaktion für ein Schulprojekt in Benin/Afrika aufgemacht.

Nachdem ich die Leute erstmal mit funky Grooves angewärmt hatte, übernahmen die coolen Jungs von Jim Jupiter und heizten nach Mitternacht die Party ordentlich mit gut gecoverten Indie-Klassikern ein. Danach gab's von Mister Ølsen bis in den Morgen Party-Hits...

 

Jim Jupiter spielen partytaugliche Indie-Rock-Hits und lassen sich auch für Privat-Parties buchen. 

7 Kommentare

Litpop 2016

Das letzte Wochenende war mal wieder so eines: Durchaus anstrengend aber 2 großartige Gigs hintereinander. Freitag ging's erneut nach Halle ins Objekt 5, wo ich die Aftershow-Party der Soulshakes mit feinsten Soul&Funk-Tunes versorgt habe.

Am Samstag war dann wieder Zeit für die legendäre Litpop - die große Party zur Buchmesse im Rathaus von Leipzig. In welcher anderen Großstadt in Deutschland feiert man schon eine riesige Party im wichtigsten Gebäude der Stadt? Obwohl ich ja jetzt schon zum 5. Mal dabei war, gab es diesmal gleich 2 Premieren:

Unser Floor war diesmal der Festsaal, der viel bessere Sound-Verhältnisse hat als die große untere Wandelhalle der letzten Jahre. Außerdem stand ich das erste Mal mit DJ Grindheim auf der Bühne- einem echten Entertainer! Von ihm ließ ich mich gleich anstecken und zusammen rockten wir ordentlich das feierwütige Publikum mit jeder Menge Hip Hop und Club-Classics. So einen Spaß hatte ich selten auf der Litpop!

Soul Time in Halle

Das auch die Hallenser Soul im Blut haben, haben die Gäste des Clubs Objekt 5 am vergangenen Freitag bewiesen. Zusammen mit meinem Kollegen Senior Kiez übernahmen wir die Decks gleich im Anschluss an die wohl beste Soul&Cover-Band der Stadt, The Soulshakes. In Halle haben die Jungs und Mädels schon einen ziemlich guten Namen und daher war der Club ausverkauft. 

Für uns natürlich perfekt! Nach dem grandiosen Live-Auftritt konnten wir die Crowd mit einem Set unserer besten Funk- & Soul-Platten rocken. Wir haben natürlich nicht nur Hits sondern auch rare Stücke gespielt. Auch wenn es kein Szene-Publikum war, hatten alle Lust auf Tanzen. Halle: Wir kommen wieder!

 

9 Kommentare

Support für den Disco-King

Ich war als Aftershow-DJ für Deutschlands Disco-König Freddy Fischer zu Gast im legendären Leipziger Club "Ilses Erika". Was für eine Freude!

Ich kenne ihn und seine "Cosmic Rocktime Band" bereits von einem großartigen Gig bei uns im Polyester Club vor einigen Jahren. Jetzt muss ich feststellen, dass er nichts von seiner Power und seinem Charme verloren hat und mit treibenden Disco-Rhythmen die Ilse und das Publikum zum Schwitzen gebracht hat.

Die Leute waren nach dem Konzert richtig in Stimmung. Nachdem ich zum Einstieg einen alten Manfred-Krug-Hit auf den Plattenteller legte, feierten sie mit mir und meinen Soul-Scheiben durch die Nacht. 

Ich freue mich schon jetzt, wenn Freddy und seine Jungs hoffentlich bald wieder in der Stadt sind!

 

60ies Party war Riesen-Erfolg

Es wurde Zeit, mal eine große Party zu machen, auf der die besten Leipziger Vintage-DJs ihren Sound präsentieren. Der schicke und traditionsreiche Felsenkeller bot dafür das passende Ambiente. Unter dem Motto "I got my Mojo Working" drehte sich alles um die tanzbaren Club-Sounds der Sechziger Jahre.

Eine gute Gelegenheit für mich, mal wieder meine Vinyl-Schätzchen aus den Bereichen Soul, Funk und Rhythm&Blues vor einem größeren Publikum zu spielen. Mit einem derartigen Erfolg hatten wir im Vorfeld gar nicht gerechnet und feierten mit 500 Gästen eine wunderbare Nacht. Vielen Dank auch an die Lipsi Lillies, die uns mit verführerischen Tanzeinlagen als Gogo-Girls unterstützten... 

 

13 Kommentare

Flamenco Fieber in Bitterfeld

Am Freitag, 11. September wurde ich für eine Hochzeit in der Bernstein-Villa in Bitterfeld gebucht. Ich war durchaus überrascht, als ich auf dem Gelände der schönen Villa am herrlichen Bernsteinsee eintraf - so ein Ambiente hätte ich von der ehemaligen DDR-Industriestadt nicht erwartet.

Bei der Feier hatte ich das Vergnügen, die sehr sympathische Flamenco-Combo Konjaleo kennen-zulernen. Die Jungs sind eine internationale Truppe und zählen zu den Besten Europas.

 

Das Video zeigt sie beim Soundcheck mit dem Hit "Baila Me" der Gypsie Kings. Übrigens auch ein Hochzeits-klassiker, den ich gerne spiele...

0 Kommentare

Jubiläum: 10 Jahre DELL in Halle 

Beim Computerhersteller Dell gibt es 2015 ordentlich was zu feiern: Der Standort Halle besteht in diesem Jahr 10 Jahre. Mit über 1.000 Angestellten ein nicht zu unterschätzender Faktor auf dem Arbeitsmarkt der Saale-Stadt.

Die Agentur Emotion Works durfte die Festlichkeiten organisieren und stellte mit den Mitarbeitern eine großartige Jubiläumswoche auf die Beine. Der Höhepunkt fand am Donnerstag statt, bei dem dann alle ausgelassen feiern konnten.

Neben diversen Show-Einlagen, moderiert vom qietsch-fidelen Leipziger Christian Meyer (The Fuck Hornisschen Orchestra) konnte ich zum Schluss mit den "Dellis" noch ordentlich das Haus rocken! 

1 Kommentare

Deutsch-Afrikanische Love-Story 

Am Freitag, 14. August habe ich für ein besonderes Paar Musik gemacht! Maria-Verena hat ihren Karl-Cedric geheiratet. Die beiden lernten sich in Kamerun kennen und haben nun ziemlich spontan in Dänemark geheiratet. Mit der Familie und Freunden wurde schließlich in der schönen Parkgaststätte in Markkleeberg gefeiert. Neben stilvollen tanzbaren Hits brachte ich Brautpaar und Publikum auch mit afrikanischen Hits zum Schwitzen.

Als kleines Geschenk überreichten mir die beiden einen kleinen kamerunischen Glücksbringer.

Ich freue mich für die Beiden und wünsche Ihnen viel Glück, denn jetzt geht's zurück nach Kamerun. So wächst die Welt zusammen :-D  

0 Kommentare

Musik

Blog

Galerie